Artikel in "Presse"

Kommunalpolitischer Kongress der FDP Baden-Württemberg

THEURER: Jedes Kommunalparlament kann so wichtig sein wie der Bundestag

<Sindelfingen-Maichingen> Anlässlich des Kommunalwahlkongresses der FDP Baden-Württemberg im Bürgerhaus in Maichingen erklärt der Landesvorsitzende der FDP und stv. Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Michael Theurer MdB:

„Für die Freien Demokraten sind die Kommunalwahlen 2019 keine Nebenwahlen, keine Randnotiz, sondern einer der wichtigsten Bausteine der liberalen Demokratie der Bundesrepublik Deutschland. Keine Ebene ist näher dran am Bürger, keine Entscheidungen so unmittelbar spürbar in der eigenen Gemeinde. Mit unserem Kommunalwahlkongress stellen wir schon früh vor den Kommunalwahlen die wichtigen Fragen, geben Antworten auf Probleme und Herausforderungen für die Arbeit in der Kommune.“

Fast 100 kommunalpolitisch interessierte Zuhörer fanden sich in der Stadthalle in Maichingen ein.

v.l.: Stadtrat Helmut Kurtz, Heidi Calaminus, Johannes Peltonen

weiter lesen..

Wahlkreisbüro und Kreisgeschäftsstelle der FDP eingeweiht

Hans Dieter Scheerer und Dr. Florian Toncar können zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik zur Eröffnung der neuen Geschäftsstelle des FDP-Kreisverbandes sowie des Abgeordnetenbüros im Wahlkreis in der Stadtgrabenstraße 5 in Böblingen begrüßen

„Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Böblingen haben nun wieder eine liberale Vertretung im Bundestag in Berlin. Dafür steht auch dieses neue Wahlkreisbüro“, betonte Dr. Florian Toncar in seiner Eröffnungsrede.

Und mit Blick auf die jüngsten Turbulenzen in der schwarz-grünen Landesregierung fügte er schmunzelnd hinzu: „Hier wäre übrigens auch noch Platz für einen liberalen Landtagsabgeordneten.“Toncar ist Rechtsanwalt und vertrat den Landkreis Böblingen bereits zwischen 2005 und 2013 im Deutschen Bundestag. Seit der Bundestagswahl 2017 ist er nun Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion der Freien Demokraten im Bundestag und Mitglied im Finanzausschuss sowie Sprecher der FDP zu diesem Themengebiet.

weiter lesen..

Abschiedsrede für Wolfgang Lützner

FDP-Gemeinderat Helmut Kurtz

 

Am 21. März 2018 wurde Wolfgang Lützner als Böblingens Oberbürgermeister verabschiedet. Unser Gemeinderat Helmut Kurtz hielt aus diesem Anlass die Abschiedsrede in der Gemeinderatssitzung.

Das Amtsblatt beschrieb seine Rede als „grandiose Abschiedsrede“.

Die ganze Rede können Sie hier nachlesen.

Manfred Kurz für 60 Jahre Mitgliedschaft in der FDP geehrt

Freie Demokraten würdigen das politische und gesellschaftliche Engagement des ehem. Böblinger Stadt- und Kreisrates

Zu einem besonderen Anlass hatten die Liberalen in das Paladion nach Böblingen eingeladen. Der FDP-Kreisvorsitzende Hans Dieter Scheerer begrüßte die über 50 Gäste. Für den Jubilar Manfred Kurz jährt sich der Eintritt in die FDP zum 60. Mal. Dafür erhielt er von Scheerer die Theodor-Heuss-Medaille in Gold sowie die Urkunde mit den Glückwünschen von Christian Lindner MdL (Bundesvorsitzender) und Michael Theurer MdEP (Landesvorsitzender).

v.vl: Hans-Dieter Scheerer, heidi Calaminus, Florian Toncar, Manfred Kurz

v.l.: Heidi Calaminus, Florian Toncar, Manfred Kurz

weiter lesen..

Infostand auf dem Wochenmarkt

Heute hatte der FDP-Ortsverband Böblingen wieder einen Infostand auf dem Wochenmarkt des Pestalozzihofes.

Auch heute war unser Bundestagskandidat Florian Toncar wieder am Stand. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch und die Unterstützung unseres Böblinger FDP-Stadtrats Helmut Kurz.

Noch knapp eine Woche bis zur Bundestagswahl.

Denken wir neu!!

 

Florian Toncar startet DenkenWirNeu-Kalender

Jeden Tag bis zur Wahl ein Video zu einem aktuellen Thema online

Dr. Florian Toncar (Bundestagskandidat für den Kreis Böblingen)

Genau 24 Tage vor der Bundestagswahl hat der FDP-Bundestagskandidat Dr. Florian Toncar im Internet einen DenkenWirNeu-Kalender erstellt. In Anlehnung an das Wahlkampfmotto der Freien Demokraten, „Denken wir neu.“, erscheint in diesem Kalender bis zur Wahl jeden Tag ein kurzes Video, in dem Toncar zu einem aktuellen Thema Stellung nimmt. Der Kalender ist im Internet unter www.politik-fuer-dich.de zu finden. Alle Videos werden auch auf Toncars Homepage www.toncar.de veröffentlicht und können auf der Facebook-Seite des liberalen Kandidaten kommentiert und diskutiert werden.

 

Dr. Florian Toncar: „Trotz der auf den ersten Blick guten Wirtschaftslage gibt es in Deutschland politisch vieles zu tun. Die letzten Jahre waren politisch eher verlorene Jahre, in denen zu viele Themen liegen geblieben sind. Ich will in den Videos nicht einfach nur beklagen, was schlecht läuft oder nicht funktioniert, sondern vor allem deutlich machen, was aus meiner Sicht jetzt zu tun ist.“

Erster Infostand in Böblingen

Heute fand der erste Infostand der FDP in Böblingen auf dem Wochenmarkt auf dem Pestalozzischulhof statt. Unser Bundestagskandidat Dr. Florian Toncar besuchte uns schon früh am Morgen.

Wir bekamen viel Zuspruch und positive Rückmeldungen von den Bürgerinnen und Bürgern.

Weitere Termine über Infostände finden Sie in der Rubrik Termine oder auch auf der Homepage des FDP-Kreisverbands Böblingen. 

Denken wir neu.

Zwei Böblinger erneut in den Landesvorstand der FDP gewählt

Kreisverband der Freien Demokraten stellt mit Andreas Knapp und Andreas Weik zwei Mitglieder im Vorstand der FDP Baden-Württemberg

v.l.: Andreas Knapp, Florian Toncar, Andreas Weik

<Karlsruhe> Der Sindelfinger Stadt- und Kreisrat Andreas Knapp war auch dieses Jahr erneut als Mitglied des Tagungspräsidiums für die Gestaltung und den Verlauf des 116. Ordentlichen Landesparteitags der FDP Baden-Württemberg in der Schwarzwaldhalle in Karlsruhe verantwortlich. Knapp ist darüber hinaus stellvertretender Kreis- und Bezirksvorsitzender der FDP. Er wurde zudem als Beisitzer im Landesvorstand der Freien Demokraten bestätigt. Aus dem Kreisverband wurde außerdem der stellvertretende Kreisvorsitzende sowie Vorsitzende des Ortsverbandes Herrenberg und Gäu, Andreas Weik, erneut als Beisitzer in den Landesvorstand gewählt. Beide erhielten bereits im ersten Wahlgang die notwendige Mehrheit der abgegebenen Stimmen, Knapp war sogar Stimmenkönig bei der Wahl der Beisitzer.

Der Kreisverband Böblingen war mit 14 Delegierten wieder stark vertreten. Neben Knapp und Weik waren aus Weil der Stadt der Kreisvorsitzende, Hans Dieter Scheerer, sowie die Stadträtin, Brigitte Benzinger-König, delegiert. Auch der Aidlinger FDP-Gemeinderat, Daniel Alexander Schmidt, Dr. Thomas Fölster aus Grafenau und Thomas Schüle aus Weil im Schönbuch vertraten die Kreis-FDP. Delegiert waren außerdem Dr. Jörg Schweickhardt aus Weissach und Peter Knorr aus Altdorf. Aus dem Stadtverband Böblingen waren vertreten: Heidi Calaminus und Sebastian Heinel sowie aus dem Stadtverband Sindelfingen: Dr. Andreas Beyer und Malte Lorenzen. Ebenfalls als Delegierter in Karlsruhe war der Böblinger FDP-Bundestagskandidat, Dr. Florian Toncar aus Weil im Schönbuch.

weiter lesen..

Ortsmitgliederversammlung und Vorstandswahlen

Am 29.11. fand die Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbands Böblingen im Hotel Böblinger Haus statt. Nach einem Stehempfang wurden zu Beginn Stadtrat Helmut Kurtz und Boris Alexander Gruber für ihre 25-jährigen Mitgliedschaft in der FDP geehrt.Die Urkunden überreicht der Kreisvorsitzende der FDP, Hans Dieter Scheerer und die Laudatio für beide langjährigen Mitglieder hielt Andreas Knapp.

Als zweiter Punkt standen die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.

Auf Vorschlag aus den Reihen der Anwesenden gingen die Wahlen wie folgt aus:

  • Ortsvorsitzende: Frau Heidi Calaminus mit 11 von 12 abgegebenen Stimmen bei einer Enthaltung wiedergewählt.
  • Stellvertretender Ortsvorsitzender: Herr Johannes Peltonen mit 11 von 12 abgegebenen Stimmen bei einer Enthaltung gewählt.
  • Schätzmeisterin: Frau Sigrid Klemm mit 12 von 12 abgegebenen Stimmen als wiedergewählt.
  • Beisitzer: Herr Dr. Karl-Heinz Frank, Herr Sebastian Heinel und Herr Dr. Oliver Alber en bloc mit 12 Stimmen von 12 abgegebenen Stimmen gewählt.
  • Kassenprüfer: Herr Günter Steude wiedergewählt.

 

Der FDP-Ortsverband Böblingen beschließt das Jahr 2016 mit 33 Mitgliedern.

Stadtrat Helmut Kurtz für 25 Jahre Mitgliedschaft in der FDP geehrt

Freie Demokraten würdigen das politische und gesellschaftliche Engagement des Böblinger Stadtrats

v.l.: Heidi Calaminus, Helmut Kurtz, Hans Dieter Scheerer, Andreas Knapp

v.l.: Heidi Calaminus, Helmut Kurtz, Hans Dieter Scheerer, Andreas Knapp

Zu einem besonderen Anlass hatten die Liberalen in das Böblinger Haus eingeladen. Für Helmut Kurtz jährt sich sein Eintritt in die FDP zum 25. Mal. Dafür erhielt er aus den Händen des FDP-Kreisvorsitzenden Hans Dieter Scheerer die Theodor-Heuss-Medaille in Silber. Scheerer überbrachte die Glückwünsche des Bundesvorsitzenden Christian Lindner, MdL sowie des Landesvorsitzenden der FDP Baden-Württemberg, Michael Theurer, Mitglied des Europäischen Parlaments. Die Laudatio für Kurtz hielt der Stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende und Sindelfinger Stadtrat Andreas Knapp. In seiner launigen Rede erinnerte Knapp an die anfänglichen Kontakte von Helmut Kurtz mit der FDP in den 80iger Jahren.

weiter lesen..