Artikel in "interne Veranstaltung"

Ortsmitgliederversammlung mit Vorstandswahlen

Der neue FDP Ortsvorstand
v.l.: Herr Dr. Frank, Frau Klemm, Herr Alber, Frau Calaminus, Herr Heinel, Herr Meyer, Herr Peltonen

Am 28.11.2018 fand die Jahresmitgliederversammlung des FDP-Ortsverbands Böblingen statt. Auf dem gut besuchten Abend fanden die Wahlen zum Ortsvorstand statt. Außerdem stellte sich Herr Alexander Stahl – FDP-Kandidat für die Europawahlen im Landkreis Böblingen – dem Ortsverband vor.

Vorstandswahlen

Nach dem Jahresbericht der Ortsvorsitzenden Frau Heidi Calaminus  und der anschließenden Entlastung des bisherigen Vorstands wurde der Ortsvorstand für die nächsten zwei Jahre wie folgt gewählt:

  • Ortsvorsitzende: Frau Heidi Calaminus  (einstimmig),
  • 1. Stellvertretender Ortsvorsitzender: Herr Johannes Peltonen (einstimmig),
  • 2. Stellvertretender Ortsvorsitzender: Herr Sebastian Heinel (einstimmig),
  • Schatzmeisterin: Frau Sigrid Klemm (einstimmig),
  • Beisitzer: Herr Dr. Frank, Herr Alber, Herr Meyer (einstimmig).

Als Kassenprüfer wurde Herr Steude gewählt. Der Ortsverband wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg bei der Arbeit.

weiter lesen..

Freie Demokraten ehren Frau Sigrid Klemm für 25 Jahre Mitgliedschaft

Festvortrag von Pascal Kober, MdB zum „Thema „Gerechtigkeit – Liberale Perspektiven“ anlässlich der Ehrung von Frau Sigrid Klemm zu ihrer 25jährigen Mitgliedschaft in der FDP 

Die Freien Demokraten würdigten am 24. Oktober Frau Sigrid Klemm anlässlich ihrer 25jährigen Mitgliedschaft in der FDP. Dafür erhielt sie aus den Händen des FDP-Kreisvorsitzenden Hans Dieter Scheerer die Theodor-Heuss-Medaille. Er überbrachte auch die Glückwünsche des Bundesvorsitzenden Christian Lindner und des Landesvorsitzenden der FDP Baden-Württemberg, Michael Theurer.

Die Laudatio für Frau Klemm hielt der Stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende und Sindelfinger Stadtrat Andreas Knapp. In seiner launigen Rede erinnerte Knapp an das Jahr 1993 und die damaligen politischen Ereignisse, die durch verschiedene Rücktritte in der Bundespolitik gekennzeichnet waren. Unter anderen trat auf Seiten der FDP auch der damalige Wirtschaftsminister und Vizekanzler Jürgen Möllemann wegen der sogenannten Briefbogenaffäre zurück.

v.l.: Frau Calaminus (Vorsitzende FDP-OV BB), Herr Kober (MdB), Frau Klemm (Schatzmeisterin FDP-OV BB), Herr Scheerer (Vorsitzender FDP-Kreisverband BB)

Im Anschluß ging Pascal Kober, MdB und sozialpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion in seinem Festvortrag auf unterschiedliche Gerechtigkeitsvorstellungen ein. Gleichheit werde von vielen auf den ersten Blick als Gerechtigkeit empfunden. Aufgrund der Unterschiedlichkeit der Menschen und ihrer Talente und Wünsche tauge Gleichheit bei Vermögen und Einkommen allerdings nicht als Maßstab für Gerechtigkeit in einer Gesellschaft.

weiter lesen..

Ortsmitgliederversammlung und Vorstandswahlen

Am 29.11. fand die Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbands Böblingen im Hotel Böblinger Haus statt. Nach einem Stehempfang wurden zu Beginn Stadtrat Helmut Kurtz und Boris Alexander Gruber für ihre 25-jährigen Mitgliedschaft in der FDP geehrt.Die Urkunden überreicht der Kreisvorsitzende der FDP, Hans Dieter Scheerer und die Laudatio für beide langjährigen Mitglieder hielt Andreas Knapp.

Als zweiter Punkt standen die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.

Auf Vorschlag aus den Reihen der Anwesenden gingen die Wahlen wie folgt aus:

  • Ortsvorsitzende: Frau Heidi Calaminus mit 11 von 12 abgegebenen Stimmen bei einer Enthaltung wiedergewählt.
  • Stellvertretender Ortsvorsitzender: Herr Johannes Peltonen mit 11 von 12 abgegebenen Stimmen bei einer Enthaltung gewählt.
  • Schätzmeisterin: Frau Sigrid Klemm mit 12 von 12 abgegebenen Stimmen als wiedergewählt.
  • Beisitzer: Herr Dr. Karl-Heinz Frank, Herr Sebastian Heinel und Herr Dr. Oliver Alber en bloc mit 12 Stimmen von 12 abgegebenen Stimmen gewählt.
  • Kassenprüfer: Herr Günter Steude wiedergewählt.

 

Der FDP-Ortsverband Böblingen beschließt das Jahr 2016 mit 33 Mitgliedern.

Stadtrat Helmut Kurtz für 25 Jahre Mitgliedschaft in der FDP geehrt

Freie Demokraten würdigen das politische und gesellschaftliche Engagement des Böblinger Stadtrats

v.l.: Heidi Calaminus, Helmut Kurtz, Hans Dieter Scheerer, Andreas Knapp

v.l.: Heidi Calaminus, Helmut Kurtz, Hans Dieter Scheerer, Andreas Knapp

Zu einem besonderen Anlass hatten die Liberalen in das Böblinger Haus eingeladen. Für Helmut Kurtz jährt sich sein Eintritt in die FDP zum 25. Mal. Dafür erhielt er aus den Händen des FDP-Kreisvorsitzenden Hans Dieter Scheerer die Theodor-Heuss-Medaille in Silber. Scheerer überbrachte die Glückwünsche des Bundesvorsitzenden Christian Lindner, MdL sowie des Landesvorsitzenden der FDP Baden-Württemberg, Michael Theurer, Mitglied des Europäischen Parlaments. Die Laudatio für Kurtz hielt der Stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende und Sindelfinger Stadtrat Andreas Knapp. In seiner launigen Rede erinnerte Knapp an die anfänglichen Kontakte von Helmut Kurtz mit der FDP in den 80iger Jahren.

weiter lesen..

Ortsmitgliederversammlung vom 13. November 2014

Am 13. November trafen sich die Mitglieder des FDP Stadtverbands Böblingen zu ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung. Die Vorsitzende, Frau Heidi Calaminus hob in ihrem Jahresbericht das unter den gegenwärtigen Umständen sehr gute Wahlergebnis bei der Kommunalwahl hervor. Durch einen engagierten Wahlkampf sei es gelungen mit etwas über 7% ein im Landesvergleich der FDP herausragendes Ergebnis zu erzielen. weiter lesen..